Veranstaltungen
Kurse
Wissen schafft Werte, SKZ Bildung

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

Service
SKZ Standort Würzburg, SKZ Weiterbildung

Die Adresse – wenn's um Kunststoff geht
Ob Produktprüfung mit Qualitätsnachweis, Analysen und Gutachten nach Schadensfällen – Forschung und Entwicklung mit direktem Praxisbezug oder die Zertifizierung von Management-Systemen – das SKZ unterstützt die gesamte Kunststoffbranche neben seinen Bildungsangeboten mit zahlreichen weiteren Dienstleistungen.

Leicht und stabil – nur einige Eigenschaften von Composite-Werkstoffen
Michael Mangold
Gruppenleiter Kleben & Composites
Slice 1Created with Sketch.
Kurse

Composites

In den letzten Jahren gewannen Faser-Kunststoff-Verbunde für den Leichtbau immer mehr an Bedeutung. Sie bieten durch mehr oder weniger komplexe Verfahren, wie Faserspritzen, Wickeln, Laminieren oder Pultrusion, zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten. Ihre hohen  Biege-, Dehn- und Torsionssteifigkeiten und herausragenden Festigkeiten machen sie zu attraktiven Werkstoffen für Windkraftanlagen sowie Fahrzeug-, Flugzeug- und Schiffsbau. Die Kurse am SKZ vermitteln einerseits die essentiellen Eigenschaften der Faserverbunde und bieten andererseits einen hohen Lerneffekt durch praktische Übungen.

Michael Mangold
Gruppenleiter Kleben & Composites
Halle
+49 345 53045-28
m.mangold@skz.de
Unser Kursangebot
Listenansicht
Group 44Created with Sketch.
Kachelansicht
Group 10Created with Sketch.
Zielgruppe:Ausbilder, Meister und Fachkräfte aus dem Boots- und Karosseriebau, dem Schienenfahrzeugbau, sowie Angehörige aller technischen Berufe, die Faserverbundwerkstoffe verarbeiten.
Zertifikat
1600675200
21.09. - 25.09.2020,
+- Weitere Termine (1)
16.11. - 20.11.2020,
5 Tage
Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen - Basiswissen
Zielgruppe:Ausbilder, Meister und Fachkräfte aus dem Boots- und Karosseriebau, dem Schienenfahrzeugbau, sowie Angehörige aller technischen Berufe, die…
1.055,00 EUR
Zielgruppe:Fachkräfte von Kanalbau- und Schachtsanierungsfirmen.
Zertifikat
1600070400
14.09. - 18.09.2020,
5 Tage
Schachtsanierung (GFK) – Kanalsanierung mit Kunststoffen
Zielgruppe:Fachkräfte von Kanalbau- und Schachtsanierungsfirmen.
630,00 EUR
Zielgruppe:Fachkräfte aus Automobil-, Boots-, Schienenfahrzeug-, Maschinen-, und Sportartikelbau, der Windenergie- und Luftfahrtbranche sowie Angehörige aller technischen Berufe, die Faserverbundkunststoffe verarbeiten.
1604912400
09.11. - 13.11.2020,
5 Tage
Reparatur von Faserverbundkunststoffen
Zielgruppe:Fachkräfte aus Automobil-, Boots-, Schienenfahrzeug-, Maschinen-, und Sportartikelbau, der Windenergie- und Luftfahrtbranche sowie…
1.295,00 EUR
Zielgruppe:Facharbeiter aus der Faserverbundtechnik und alle Interessierten, die sich praxisorientiert mit der Vakuuminfusion bei Faserverbundkunststoffen baschäftigen wollen.
1603094400
19.10. - 23.10.2020,
5 Tage
Infusionstechnologie für Faserverbundkunststoffe
Zielgruppe:Facharbeiter aus der Faserverbundtechnik und alle Interessierten, die sich praxisorientiert mit der Vakuuminfusion bei…
1.395,00 EUR
Zielgruppe:Facharbeiter aus der Faserverbundtechnik und alle Interessierten, die sich praxisorientiert mit der Prepregtechnologie baschäftigen wollen.
1606122000
23.11. - 27.11.2020,
5 Tage
Prepregtechnologie: Bauteile und Werkzeuge aus CFK
Zielgruppe:Facharbeiter aus der Faserverbundtechnik und alle Interessierten, die sich praxisorientiert mit der Prepregtechnologie baschäftigen wollen.
1.555,00 EUR
Ausbilder, Meister und Fachkräfte aus dem Boots-, Rotorblatt-, Automobil-, Schienenfahrzeug- und Formteilebau, sowie Angehörige aller technischen Berufe, die mit Faserverbundwerkstoffen und deren Formgebungswerkzeugen arbeiten.
9999999999
Termin auf Anfrage
3 Tage
Formenbau mit glasfaserverstärkten Kunststoffen - Spezialwissen
Ausbilder, Meister und Fachkräfte aus dem Boots-, Rotorblatt-, Automobil-, Schienenfahrzeug- und Formteilebau, sowie Angehörige aller technischen…
1.055,00 EUR
Der Kurs richtet sich an Fachpersonal für die Verarbeitung von biobasierten Verbundwerkstoffen, sowie an Angehörige aller technischen Berufe, die mit Natur- faserverbundwerkstoffen arbeiten.
1601449200
30.09. - 02.10.2020,
3 Tage
Verarbeitung von Naturfasern und biobasierten Harzen - Spezialwissen
Der Kurs richtet sich an Fachpersonal für die Verarbeitung von biobasierten Verbundwerkstoffen, sowie an Angehörige aller technischen Berufe, die mit…
835,00 EUR
Führungskräfte, Entscheider, Einkäufer, Quereinsteiger und alle Interessierten, die sich einen Überblick über die Technologie verschaffen wollen.
1601280000
28.09. - 30.09.2020,
+- Weitere Termine (1)
14.12. - 16.12.2020,
3 Tage
Einstieg in die Faserverbundtechnik
Führungskräfte, Entscheider, Einkäufer, Quereinsteiger und alle Interessierten, die sich einen Überblick über die Technologie verschaffen wollen.
925,00 EUR
Das Seminar vermittelt Basiswissen für faserverstärkte Kunststoffe. Hierbei wird den geläufigsten Verbundwerkstoffen sowie den entsprechenden Verarbeitungstechniken Aufmerksamkeit gewidmet. Neben den fachlichen Grundbegriffen werden die spezifischen Eigenschaften der Werkstoffe und deren Zusammensetzung erläutert und die sich hieraus ergebenden Anwendungen praxisnah aufgezeigt. Anschauliche praktische Vorführungen runden die Vermittlung von fachtheoretischem Wissen ab. Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen der Faserverbundkunststoffindustrie mit kaufmännischer Ausbildung. Das Seminar ist aufgrund seines Grundlagencharakters besonders für Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Service, Marketing sowie Arbeitsvorbereitung und Qualitätssicherung geeignet.
25% (Kurse für Quereinsteiger)
Grundlagen
1599721200
10.09. - 11.09.2020,
2 Tage
Composites: Basiswissen für Kaufleute
Das Seminar vermittelt Basiswissen für faserverstärkte Kunststoffe. Hierbei wird den geläufigsten Verbundwerkstoffen sowie den entsprechenden…
1.150,00 EUR
Im Rahmen des Workshops fertigen die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung ihr individuelles Snowboard oder ein Paar Ski. Dabei lernen sie am konkreten Beispiel interaktiv die Möglichkeiten und Optionen beim Gestalten eines vollfunktionsfähigen Bauteils kennen. Entwickelt für Führungskräfte und Entscheider, die sich mit der Zukunftstechnologie Composites vertraut machen und ihr Netzwerk erweitern wollen.
9999999999
Termin auf Anfrage
3 Tage
Praxisworkshop Composites: Ski- und Snowboardbau
Im Rahmen des Workshops fertigen die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung ihr individuelles Snowboard oder ein Paar Ski. Dabei lernen sie am…
1.490,00 EUR
Dieser Kurs ist verpflichtend für diejenigen, die Ihre Prüfbescheinigung nach DVS 2220 regelkonform verlängern wollen. Die Prüfung gilt für Kunststofflaminierer und -kleber, die Laminate sowie Laminat- und/ oder Klebverbindungen insbesondere an GFK-Behältern und/oder GFK-Rohrleitungen sowie anderer Anwendungsgebiete, z. B. sicherheitsrelevante Bauteile herstellen und/oder instandsetzen. Hinweise zur PrüfungAn der Prüfung können nur Fachkräfte teilnehmen, deren Ausbildung und bisherige praktische Tätigkeit erwarten lassen, dass sie die Prüfungen bestehen.Die Zertifikate haben eine Gültigkeit von zwei Jahren. Danach ist eine Wiederholungsprüfung abzulegen.
Zertifikat
1599458400
07.09. - 08.09.2020,
+- Weitere Termine (6)
21.09. - 22.09.2020,
12.10. - 13.10.2020,
22.10. - 23.10.2020,
09.11. - 10.11.2020,
26.11. - 27.11.2020,
17.12. - 18.12.2020,
2 Tage
Wiederholungsprüfung nach DVS 2220 für Kunststofflaminierer/-kleber
Dieser Kurs ist verpflichtend für diejenigen, die Ihre Prüfbescheinigung nach DVS 2220 regelkonform verlängern wollen. Die Prüfung gilt für…
130,00 EUR
Der Kurs ist ideal für Fachkräfte aus dem Apparate-, Anlagen- und Rohrleitungsbau sowie Karosserie- und Bootsbau. Angehörige aller technischen Berufe, die mit Faserverbundwerkstoffen arbeiten, profiterien von diesem zertifitierten DVS-Lehrgang. Hinweis zur PrüfungDie Zertifikate haben eine Gültigkeit von zwei Jahren. Danach ist eine Wiederholungsprüfung abzulegen.
Zertifikat
1597046400
10.08. - 21.08.2020,
+- Weitere Termine (3)
05.10. - 16.10.2020,
26.10. - 06.11.2020,
30.11. - 11.12.2020,
10 Tage
Kunststofflaminierer und -kleber nach DVS 2290 mit Prüfung nach DVS 2220, Vorbereitungslehrgang
Der Kurs ist ideal für Fachkräfte aus dem Apparate-, Anlagen- und Rohrleitungsbau sowie Karosserie- und Bootsbau. Angehörige aller technischen Berufe,…
1.075,00 EUR
Alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.