Veranstaltungen
Kurse
Wissen schafft Werte, SKZ Bildung

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

Service
SKZ Standort Würzburg, SKZ Weiterbildung

Die Adresse – wenn's um Kunststoff geht
Ob Produktprüfung mit Qualitätsnachweis, Analysen und Gutachten nach Schadensfällen – Forschung und Entwicklung mit direktem Praxisbezug oder die Zertifizierung von Management-Systemen – das SKZ unterstützt die gesamte Kunststoffbranche neben seinen Bildungsangeboten mit zahlreichen weiteren Dienstleistungen.

Fill 1 Copy 3Created with Sketch.
Inhouse
Zertifikat
Praxisanteil: 25% (Kurse für Quereinsteiger)
Niveau: erweitertes Fachwissen

Kurs im Überblick

Kosten
950,00 EUR*
Dauer
1 Tag
Enthalten im Abschluss
Alle Informationen anzeigen

*Preis exklusive Mehrwertsteuer

Ihr direkter Ansprechpartner
Carolin Kraus
Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-164
anmeldung@skz.de
Infos

Übersicht

Warum sollten Sie teilnehmen?

Der Automobilinnenraum zählt zu den anspruchsvollsten farbmetrischen Anwendungen innerhalb der farbgebenden Industrien. Um eine hochwertige Abstimmung zu erzielen, müssen die Toleranzvorgaben für Farbe, Glanz und Struktur extrem eng gehalten werden. Die Thematik Gesamterscheinungsbild (Appearance) ist daher ein wesentlicher Bestandteil des Seminars. Kenntnisse der Grundlagen der Farbmetrik und Farbmesstechnik werden vorausgesetzt, im Seminar wird dieses Wissen vertieft, speziell im Hinblick auf die Herausforderungen, die der automobile Innenraum mit sich bringt.

Das Seminar wendet sich an Mitarbeiter im Design, der Farbentwicklung und Qualitätssicherung innerhalb der automobilen Wertschöpfungskette (OEM und Lieferant). Kenntnisse der Grundlagen der Farbmetrik und Farbmesstechnik werden vorausgesetzt, im Seminar wird dieses Wissen vertieft, speziell im Hinblick auf die Herausforderungen, die der automobile Innenraum mit sich bringt.

Inhalt
  • Definition von Farbe und Appearance 
  • Geeignete Messtechniken für unterschiedliche Materialien im automobilen Innenraum
    (VDA Empfehlungen 280/1-8)
  • Durchführung der Messungen an verschiedenen Materialien 
  • Erzielbare Reproduzierbarkeit und daraus resultierende Toleranzgrenzen
  • Qualitative Analyse von unterschiedlichen Farbdifferenzmodellen  (CIEL*a*b*, CIE2000, DIN99) 
  • Glanzmessung an strukturierten Proben
  • Urmustermanagement – Erreichbarkeit stabiler Daten über sehr lange Zeit 
  • Digitale Kommunikation von Appearancedaten und die daraus erzielbaren Effizienz- und Qualitätsverbesserungen
  • Dialog zwischen OEM und Lieferant in der Entwicklungs- und Produktionsphase
Carolin Kraus
Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-164
anmeldung@skz.de
Anmeldung
Farbmanagement im Automobilinnenraum

Kurs im Überblick

Kosten
950,00 EUR*
Dauer
1 Tag
Datum und Uhrzeit
Ort
Enthalten im Abschluss
Verfügbarkeit
Alle Informationen anzeigen

*Preis exklusive Mehrwertsteuer

Angaben zum Unternehmen
Abweichende Rechnungsanschrift angeben
Abweichende Rechnungsanschrift löschen
Angaben zum Teilnehmer
Weitere Teilnehmer hinzufügen
Bemerkung (z.B. Rabatt-Code)
Spamschutz
Der Sicherheitscode muss in Großbuchstaben/Zahlen angegeben werden.
950,00 EUR*
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.